Tettnanger Narren besuchen zum ersten Mal Klinik Tettnang

Tettnang (MCB) Zum ersten Mal überhaupt besuchten verschieden Tettnang Mäschgerle am Montagnachmittag die Klinik Tettnang.

Sie brachten Patienten und Mitarbeitern Freude, trieben hier und da Schabernack, sangen Narrenlieder und zauberten so manchem Patienten ein breites Lächeln aufs Gesicht. Ingrid Jörg, Leiterin der Klinik Tettnang, begrüßte die kleinen und großen Narren mit einer gesunden Stärkung im Foyer, bevor diese dann auf die Stationen und somit zu den Patienten gingen. 

"Woher kommt ihr Mäschgerle denn?", wollte eine Patientin wissen, eine andere summte leise die ihr bekannten Melodien mit und eine Dritte freute sich über die unerwartete Begegnung.

Patientin Hildegund Decker aus Überlingen freute sich besonders über den närrischen Überraschungsbesuch in der Klinik Tettnang, weil sie die Überlinger Fasnet durch ihre OP verpassen wird. Bild: MCB

Patientin Hildegund Decker aus Überlingen freute sich besonders über den närrischen Überraschungsbesuch in der Klinik Tettnang, weil sie die Überlinger Fasnet durch ihre OP verpassen wird.

Bild: MCB    

Kontaktdaten

Klinik Tettnang GmbH
Emil-Münch-Str. 16 
88069 Tettnang

Telefon: 07542 531-0
Telefax: 07542 531-178
info @klinik-tt .de